Demographie-Blog

Lesenswertes zum Nachdenken

Der in Wien lehrende Düsseldorfer Professor Thomas Druyen hat ein bemerkenswertes Buch über die Scheinheiligkeit in unserer Gesellschaft geschrieben. Zugespitzt plädiert er in seinem Werk für einen gesunden Menschenverstand und entwickelt ein Modell der „Konkretethik“. „Die Abhängigkeit von technischen Systemen … Bitte weiterlesen

der veränderte Blick auf die älteren Arbeitnehmer

Mit Blick auf die zukünftigen Herausforderungen im Bereich der Human Ressources ist daher eine Veränderung der Sichtweise auf die älteren Arbeitnehmer nötig. Weg vom defizitären Mitarbeiter hin zum produktiven Leistungsträger lautet das Motto der Zukunft.

Damit stehen aber nicht nur … Bitte weiterlesen

Imagegewinn durch Nachhaltigkeitsweiterbildung

Warum nur durch eine Nachhaltigkeitskommunikation und nicht auch durch eine Nachhaltigkeitsweiterbildung unternehmerisch glänzen? Das verspricht neben dem Imagegewinn auch einen betriebswirtschaftlichen Nutzen.

Die betriebliche Weiterbildung steht hoch im Kurs. 28,6 Milliarden Euro gaben die Unternehmen im Jahr 2010 für ihre … Bitte weiterlesen

Demografieorientiertes Bildungsmanagement jetzt!

Der Erfahrung nach verfügen derzeit nur wenige Firmen und Organisationen über ein demografieorientiertes Bildungsmanagement. Und das, obwohl sich die Betriebe mit Fachkräftemangel und einer Belegschaft von immer höherem Altersdurchschnitt konfrontiert. Geprägt von einer Personalpolitik, in der ältere Beschäftigte lieber durch … Bitte weiterlesen

Intergenerative Zusammenarbeit

Intergenerative Zusammenarbeit gewinnt vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung zunehmend an Bedeutung. Angesichts sinkender Geburtenraten, höheren Lebenserwartungen und geänderter gesetzlicher Rahmenbedingungen verändert sich die Altersstruktur in den Betrieben.

Viele Betriebe haben sich auf diese Entwicklung noch gar nicht oder nur … Bitte weiterlesen