Demographie-Blog

Bewerber-Casting – Mitarbeiterauswahl durch Schaumschlägerei

Bewerber-Casting Fachkräftemangel Arbeitgeberattraktivität

Wir leben in der Hochzeit der Selbstdarsteller. Gut verkaufen, gut verpackt. Schaumschläger dürfen sich freuen. Unternehmen haben das Casting entdeckt.
„Weg vom glatt gebügelten Lebenslauf, hin zur individuellen Persönlichkeit – das wünscht sich die Lindner Hotels AG von ihren neuen … Bitte weiterlesen

Weniger Ausbildungsplätze trotz Fachkräftemangel

Unternehmenskultur Mitarbeitermotivation Stärken
Die Entwicklung von Arbeit und Ausbildung hat sich entkoppelt: Während der Arbeitsmarkt in Deutschland immer neue Rekorde bei den Beschäftigtenzahlen verzeichnet, ist die Ausbildungsquote rückläufig.
Obwohl es zwischen 1999 und 2015 einen Zuwachs an Beschäftigten in Höhe von 12,1 Prozent … Bitte weiterlesen

Berufsbildungsbericht 2017 – Nur noch 20% der Betriebe bilden aus

das demokratische Unternehmen
Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für Jugendliche so gut wie nie. Rechnerisch standen 100 ausbildungsplatzsuchenden Schulabgängerinnen und Schulabgängern 104,2 Ausbildungsangebote gegenüber.
Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge blieb mit 520.300 gegenüber dem Vorjahr nahezu konstant. Das sind Ergebnisse aus … Bitte weiterlesen

Fachkräftemangel – das ungenutzte Potential Inklusion

Unternehmenskultur Mitarbeitermotivation Stärken
Menschen mit Behinderung sind besonders häufig arbeitslos – obwohl viele Unternehmen einer betrieblichen Ausbildung dieser Menschen offen gegenüberstehen. Wie eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt, fehlt es jedoch häufig an Ansprechpartnern und einer regionalen Vernetzung.

Fast … Bitte weiterlesen

Internationale Studie: Digitalisierung erfordert lebenslanges Lernen

Digitalisierung Führung Weiterbildung
– Zwei Drittel der Jobs für Generation Z existieren heute noch nicht

– Weiterbildung im Unternehmen wichtiger als Einstellung  Hochqualifizierter
– Auswirkung der Digitalisierung auf die Mitarbeiterzahl nur gering

Die Digitalisierung krempelt die Arbeitswelt um. Arbeitnehmer müssen sich auf den … Bitte weiterlesen

Anpacken – Ausbildungsqualität lässt sich noch verbessern

Führung Erfolg Ausbildung
Gemäss des neuen DGB-Ausbildungsreports sind die meisten Auszubildenden (71,7 Prozent) mit ihrer Ausbildung zufrieden. Es gibt aber erhebliche Branchenunterschiede: Mechatroniker, Industriekaufleute und Zerspanungsmechaniker sind über Durchschnitt zufrieden. Fachverkäufer des Lebensmittelhandwerks, Zahnmedizinische Fachangestellte, Malerinnen sowie Auszubildende in Teilen des Hotel- und Bitte weiterlesen