Die neuen Start-ups in Deutschland – Hans-Christian Bartholatus von Employland im Interview

Hans-Christian Bartholatus – GeschäftsführerStart-ups sind in aller Munde. Sie stehen für ein innovatives Unternehmertum mit zukunftsorientierten Denkweisen.
Die Interviewreihe widmet sich den neuen Start-ups in Deutschland. Praktiker aus Unternehmen äußern sich kurz und knackig zu Ihrem Start-up.

 

Die Fragen im heutigen Interview … Bitte weiterlesen

Fachkräftemangel im Mittelstand – Regionale Ungleichgewichte und Lösungsoptionen

Führung und Werte im Mittelstand
Unternehmen finden hierzulande immer schwerer Fachkräfte: Deutschlandweit können Firmen bereits etwa jede zweite Stelle nur schwer besetzen. Dabei gibt es aber große regionale Unterschiede, wie eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt. Unternehmen, Jugendliche und Arbeitslose müssen … Bitte weiterlesen

Senior Professionals bei ZF – die Fachkräfte aus der Rente

ZF demographischer Wandel Generation Silberhaar

Bild ZF

Kaum etwas ist für ein Unternehmen so wertvoll wie das Wissen und die Erfahrung seiner Mitarbeiter. Umso ärgerlicher, wenn dieser Schatz mit dem Eintritt ins Rentenalter verloren geht.
Mit dem Programm „Senior Professionals“ gibt ZF darauf jetzt eine … Bitte weiterlesen

10 Tipps, wie Sie für Ihr KMU Fachkräfte finden und binden

Führungskräfteberater Fachkräftemangel Dindorf
Spüren Sie auch den Fachkräftemangel?
Die Presse wird in diesen Tagen dominiert von Überschriften wie
„Gemeinsam gegen Fachkräftemangel“ (Bayerischer Rundfunk)
„Wie lässt sich dem Fachkräftemangel begegnen? (Handelsblatt)
„„Kopfprämie“ für Azubis ausgesetzt“ (Westfälische Nachrichten)

Die Liste ließe sich ohne Probleme fortsetzen. … Bitte weiterlesen

Internationale Studie: Digitalisierung erfordert lebenslanges Lernen

Digitalisierung Führung Weiterbildung
– Zwei Drittel der Jobs für Generation Z existieren heute noch nicht

– Weiterbildung im Unternehmen wichtiger als Einstellung  Hochqualifizierter
– Auswirkung der Digitalisierung auf die Mitarbeiterzahl nur gering

Die Digitalisierung krempelt die Arbeitswelt um. Arbeitnehmer müssen sich auf den … Bitte weiterlesen

Fachkräftemangel – Digitalisierung macht Unternehmen familienfreundlicher

digitaler Wandel
Setzen Unternehmen verstärkt auf mobiles Arbeiten, nehmen Beschäftigte ihren Arbeitgeber als besonders familienfreundlich wahr. Das zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) in einer Studie. Beschäftigte ist die Digitalisierung eine Chance, Familie und Beruf besser zu vereinbaren – … Bitte weiterlesen

HR muss sich auf strategisches People Business konzentieren

Führungskraft Führungsstil
Human Resources stehen an einem Scheideweg. Entweder werden sie von der Digitalisierung und Automatisierung vieler Verwaltungsprozesse ins Abseits geschoben oder sie besinnen sich zurück auf eine ihrer ursprünglichsten Funktionen: Das People Business. Dies ist das Kernergebnis der jüngsten explorativen Studie … Bitte weiterlesen

Welche Rolle spielt die Arbeitsumgebung für die Motivation?

Generation Z Kaiserslautern
In Zeiten des Fachkräftemangels sind die Arbeitgeber gefordert mehr für das Finden und Binden von Fachkräften zu tun. Da bietet sich beispielsweise die Gestaltung des Arbeitsplatzes an.
Es muss ja nicht gleich aussehen wie bei Google und Co. Doch sollte … Bitte weiterlesen

Neue Mitarbeiter erfolgreich einarbeiten – 15 Punkte zum Gelingen

Führungskräfte-Berater-Einarbeitung-Dindorf

Die Einarbeitung neuer Mitarbeiter gewinnt vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels eine ganz neue Bedeutung. Es ist erstaunlich warum Unternehmen diesem wichtigen Punkt so wenig Aufmerksamkeit schenken. Dabei führt eine schlechte Einarbeitung zu Frust und Produktivitätsverlust.

Welche Werkzeuge stehen zur optimalen Bitte weiterlesen

Wie wichtig ist familienfreundliche Führungskultur?

Überzeugung und Führungsstil
Familienfreundlichkeit ist in der Mitte der Wirtschaft angekommen: über 77 Prozent der Unternehmen messen dem Thema eine hohe Bedeutung bei. Aber in vielen Handlungsfeldern schätzen die Unternehmen ihre Angebote familienfreundlicher ein als ihre Beschäftigten.

So meinen 83 Prozent der Personalverantwortlichen … Bitte weiterlesen