Demographie-Blog

Psychische Erkrankung im Job: dreimal mehr Fehltage als 1997

In Deutschland fehlte im vergangenen Jahr jeder 18. Arbeitnehmer wegen einer psychischen Erkrankung im Job. Ausgehend von den Daten der DAK-Gesundheit waren damit hochgerechnet 2,2 Millionen Menschen betroffen. Seit 1997 hat sich die Anzahl der Fehltage, die von Depressionen oder Anpassungsstörungen verursacht werden, mehr als verdreifacht. Am häufigsten fehlen Arbeitnehmer

Bitte Weiterlesen

Arbeitszeitwünsche der Beschäftigten: Wunsch und Wirklichkeit

2017 wünschten sich abhängig Beschäftigte in Deutschland im Durchschnitt eine 35-Stunden-Woche, wenn sie den Umfang ihrer Arbeitszeit mit den entsprechenden finanziellen Konsequenzen selbst wählen könnten. Im Durchschnitt lag dabei die gewünschte wöchentliche Arbeitszeit vier Stunden unter der tatsächlich Geleisteten. Etwa die Hälfte der Befragten (49 Prozent) möchte die Arbeitszeit verkürzen;

Bitte Weiterlesen

Fit oder fertig? Mehr als jeder Zweite scheidet zu früh aus dem Arbeitsleben aus

Der demografische Wandel bedeutet nicht nur für die Rentenkassen eine große Herausforderung. Da die Menschen in Deutschland künftig länger berufstätig sein werden, ist es besonders wichtig, dass sie möglichst lange gesund und einsatzfähig bleiben. Hier gibt es allerdings noch großen Handlungsbedarf, wie Auswertungen des veröffentlichten Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse (TK)

Bitte Weiterlesen

Betriebliche Gesundheitsförderung- Ohne Boss nix los!

Etwa ein Drittel ihres Lebens verbringen Berufstätige bei der Arbeit. Sie hat entscheidenden Einfluss auf ihre Gesundheit – darauf, wie Beschäftigte körperlich oder psychisch beansprucht werden. (Un)regelmäßige Arbeitszeiten, Termindruck, Arbeitsorganisation und Betriebsklima beeinflussen Motivation und Leistungsfähigkeit. Viele Unternehmen und der öffentliche Dienst investieren deshalb in die Gesundheit ihrer Beschäftigten. Bewegungsangebote,

Bitte Weiterlesen

Zündende Ideen für Personal und Gesundheit

Insgesamt 465 Aussteller und ein Mega-Programm mit rund 250 Beiträgen erwarten die Besucher des Messe-Duos PERSONAL2016 Süd und Corporate Health Convention diesen Dienstag und Mittwoch in Stuttgart. Wie dynamisch sich der Markt im Personal- und Gesundheitsmanagement derzeit gestaltet, belegen insbesondere die rund 40 Neugründungen in den neuen Start-up-Areas. Auf beiden

Bitte Weiterlesen

Erste Hilfe – 7 Tipps um dem Burnout zu trotzen

Burnout wird auch heute noch deutlich unterschätzt. Dabei zählt Burnout zu den wichtigsten Berufskrankheiten (mit steigender Tendenz). Mitarbeiter oder sich selbst durch Burnout zu verlieren bedeutet Kosten, Produktivitätsverluste und Gewinnreduktion. Was also können Sie unternehmen um dem Burnout vorzubeugen? Machen Sie auch mal eine Pause. Regelmäßig. Entspannen Sie. Lesen, Wandern,

Bitte Weiterlesen

Gesund bleiben – Gesundheitsmanagement im Betrieb

Gesundheitsmanagement gewinnt in Betrieben zunehmend an Relevanz. So reagieren Unternehmen mit ganz unterschiedlichen Maßnahmen wie Gesundheitstage oder mit Hinweisschildern auf den Erhalt der Gesundheit. Der Frankenthaler Pumpen- und Armaturenhersteller KSB weist seine Mitarbeiter bei den Fahrstühlen darauf hin, öfter mal die Treppen zu nutzen. Das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Pfalz zeigt

Bitte Weiterlesen

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!