Demographie-Blog

Ältere Beschäftigte – Kommunikation statt Burn-Out

Grafiken mit Text Kommunikation Kommunikator Gesprächsführung

Arbeiten bis 67? Geht das? Zumindest müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Die Welt berichtet aktuell das Burn-Out-Frühverrentungen einen Höchststand erreicht haben. Wer bis 67 oder 70 arbeiten möchte oder muss braucht sowohl ein altersgerechtes Umfeld als auch ein psychisch einfühlsames ‚Arbeitsgerüst‘. „Kommunikation zählt“ schreiben die Autoren. Eine ‚Communikation by fair means‘, die ihren Ausdruck in einem respektvollen Umgang miteinander findet. Führungskräfte, die selbstreflektierend sich fragen, ob sie auch so behandelt werden möchten wie sie ihre Mitarbeiter führen.
http://www.welt.de/wirtschaft/article112297487/Fruehverrentungen-wegen-Depression-auf-Rekordhoehe.html


Teile diesen Beitrag mit:
The following two tabs change content below.
Sie brauchen frischen Wind oder Jemanden, der Ihnen neue Ideen vorstellt um das Zusammenspiel von Wertewandel, Digitalisierung und demographischem Wandel zu lösen? Lassen Sie uns unverbindlich darüber sprechen. Telefon: 0631 6259657

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!