Demographie-Blog

Demografie: Wie ganze Belegschaften überaltern

Gastbeitrag von Sabine Hutter, personalmanagement.info, Österreich Der Fachkräftemangel ist in der Personalarbeit allgegenwärtig und schon heute ist absehbar, dass sich das Problem in Zukunft eher verschlimmern wird. Eine Kienbaum-Studie zeigt: Schon heute gehört etwa jeder zweite Arbeitnehmer der Generation 50+ an. Bis zum Jahr 2030 wird sich die Anzahl der

Bitte Weiterlesen

Demographischer Wandel – Bevölkerungszahl Österreichs stieg 2014

Endgültigen Ergebnissen von Statistik Austria zufolge lebten am 1. Jänner 2015 insgesamt 8.584.926 Menschen in Österreich, um 77.140 Personen bzw. 0,91% mehr als zu Jahresbeginn 2014. Der Bevölkerungszuwachs war damit deutlich höher als im Jahr zuvor (2013: +55.926 Personen bzw. +0,66%). Ausschlaggebend für das starke Bevölkerungswachstum war, wie bereits in den

Bitte Weiterlesen

Arbeitgeberattraktivität und Fachkräftebindung – das Beispiel voestalpine

Gut ausgebildete Facharbeiter sind heute sehr gefragt. Wie kann sich ein Unternehmen attraktiv darstellen und Facharbeiter gewinnen respektive halten? Die voestalpine macht es mit einem gelungenen Video unter dem Motto „Stimmen unserer Mitarbeiter“ vor. Das Unternehmen zeigt, dass auch im Produktionsbereich eine breite Palette an Einsatzbereichen möglich ist. Die weltweit

Bitte Weiterlesen

Das Interview „5 Fragen zum Recruiting der Generation Y“ – heute mit Marion Glantschnig

Die neue Interviewreihe  „5 Fragen zum Recruiting der Generation Y“ beschäftigt sich mit dem Personalmanagement der jüngeren Generation. Praktiker aus Unternehmen äußern sich dazu kurz und knackig.   Die Fragen im heutigen Interview hat Marion Glantschnig beantwortet. Sie leitet die Personalentwicklung der Gebrüder Weiss Paketdienst GmbH – DPD aus Leopoldsdorf, Österreich.

Bitte Weiterlesen

Wille und Scheitern

“Die Gesetze der Berge sind Lebensregeln. Es geht um Selbstverantwortung, um das Heben des vollen Potenzials, um positiven Zuspruch und um die Überwindung des inneren Schweinehundes, sagt Peter Habeler”. In einem lesenswerten Interview im Kurier spricht die Berglegende Österreichs über Willen und Scheitern.

Bitte Weiterlesen

Herausforderung demographischer Wandel: Deutschland und Österreich schlecht vorbereitet

Gemäss der aktuellen Studie von Towers Watson sind demografiebedingt bereits bei zwei Drittel der Unternehmen Änderungen in der Altersstruktur der Belegschaft sichtbar. Trotzdem haben erst  ein Drittel demografiebezogene Maßnahmen geplant bzw. implementiert. Die Hoffnung liegt auf der Zuwanderung. Hier zeigt sich wieder die kurzfristige Denkweise. Zuwanderung allein wird das Problem

Bitte Weiterlesen

Blick zum Nachbar Österreich: Bildungsteilzeit

Seit dem 1. Juli 2013 gilt in Österreich das neue Bildungsteilzeitgesetz. Beschäftigte können demnach bis zu zwei Jahre ihre Arbeitszeit zum Zwecke der Weiterbildung reduzieren. Voraussetzung ist, dass das Arbeitsverhältnis bereits ununterbrochen sechs Monate bestanden hat. Wer Bildungsteilzeit mit seinem Arbeitgeber vereinbart hat, kann beim Arbeitsmarktservice Bildungsteilzeitgeld beantragen. Nähere Infos

Bitte Weiterlesen

Empfehlenswert: MS Wissenschaft volle Fahrt voraus

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft tourt derzeit durch Deutschland und Österreich. Bestückt mit Exponanten aus der Forschung zum Thema demographischer Wandel geht das Schiff in verschiedenen Häfen vor Anker. „Dieses Jahr steht die interaktive Ausstellung „Alle Generationen in einem Boot“ ganz im Zeichen des demografischen Wandels: Die Lebenserwartung in Deutschland steigt,

Bitte Weiterlesen

Österreich – Die Letzten ihrer Art

Einen spannenden Artikel über den demografischen Wandel in Österreich hat Nadja Kwapil auf Zeit Online publiziert. Parallelen zu Deutschland sind erkennbar. Nur das die hiesige Bevölkerung die zweitälteste Bevölkerung weltweit ist. Um das Jahr 2035 könnte das Land die älteste Bevölkerung auf dem Planeten stellen. Die Frage lautet nicht mehr

Bitte Weiterlesen

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!