Personalpolitik 2017 – Vorstände bleiben eine Männerdomäne

Personalpolitik Führung Diversity
Der Anteil von Frauen in den Vorstandsetagen von Deutschlands börsennotierten Unternehmen ist im vergangenen Jahr weiter leicht gestiegen:
In den 160 DAX-, MDAX-, SDAX- und TecDAX-Unternehmen arbeiteten zum Stichtag
1. Januar 2017 insgesamt 45 weibliche Vorstände und damit sechs mehr … Bitte weiterlesen

Demographischer Wandel – der Boom der Großstädte

Heidelberg Schloss demographischer Wandel
Während viele ländliche Gebiete Deutschlands veröden, boomen die Großstädte. Das wird in den kommenden 20 Jahren so bleiben, zeigen Bevölkerungsprognosen des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) für Berlin, Frankfurt und München. Allein Berlin wird 500.000 neue Bewohner gewinnen.

Derzeit … Bitte weiterlesen

Was sich der deutsche Mittelstand für 2017 wünscht

Motivation Führung Plan 2017
Welche Wünsche und Pläne haben deutsche Familienunternehmer und Mittelständler für diese Zeit? Das hat die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC 220 Geschäftsführer und Vorstände von Familienunternehmen und aus mittelständischen Gesellschaften zum Jahreswechsel gefragt.

Für 40 Prozent der Befragten steht „Wachstum“ ganz … Bitte weiterlesen

Fachkräftemangel anpacken – mit zukunftsfähiger Unternehmenskultur punkten

Unternehmenskultur Fachkräftemangel Strategie
Die Medien sind voll voll Hinweisen zum Fachkräftemangel.
Schluss mit Made in Germany? Fachkräftemangel bringt Standort Deutschland in Gefahr
(Wallstreet online, 23.12.2016)
Staatsdienst droht Fachkräftemangel
(Dresdner Neueste Nachrichten, 23.12.2016)
Südwestmetall beklagt Fachkräftemangel
(Schwäbische Zeitung, 23.12.2016)

Der Kampf um die verbliebenen … Bitte weiterlesen

Ältere Menschen gründen seltener innovative Unternehmen als jüngere

demographischer Wandel Innovation
Ältere Menschen gründen seltener ein Unternehmen als jüngere. Zudem sind Firmengründungen Älterer in geringerem Maße mit Produktinnovationen verbunden: Wenn Ältere gründen, versuchen sie seltener für Kunden Neues anzubieten oder herzustellen.
In Anbetracht der zunehmenden Alterung der Gesellschaft bestehe hierin eine … Bitte weiterlesen

Mit Vertrauenskultur die Unternehmensstrategie bereichern

Vertrauenskultur Unternehmensstrategie
Vor dem Hintergrund der Megatrends Individualisierung, Digitalisierung und demographischer Wandel bedarf es der regelmäßigen Anpassung der Unternehmensstrategie. Sicherlich keine neue Erkenntnis die Sie als Führungskraft erschüttert. Doch haben Sie das Thema „Vertrauenskultur“ als strategischen Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen bisher auch … Bitte weiterlesen

Deutsche Chefetagen: Bedeutung von Leadership top, in Realität oft flop

Vorgesetzter Leitwolf Leadership
Vor dem Hintergrund der zunehmend volatiler, komplexer und unsicherer werdenden Arbeitswelt: Wirksame Führung gewinnt an Bedeutung, Tendenz steigend. Das ist
ein zentrales Ergebnis der Studie „Deutschland führt?!“.
Gleichzeitig kommt heraus, dass es in der Praxis alles andere als rund läuft: … Bitte weiterlesen

Führungskultur: Vielfalt verzweifelt gesucht!

Empathie Vielfalt Führungskraft
Wie bewerten die Mitarbeiter ihre Chefs und was erwarten sie in Zeiten von Arbeit 4.0 eigentlich von ihren Führungskräften? Dominieren die männlichen Alphatiere trotz Geschlechterquote an der Spitze weiterhin die Ebenen der deutschen Wirtschaft?

Mit einer repräsentativen Umfrage unter mehr … Bitte weiterlesen

Die Zukunft der Arbeit – Weißbuch Arbeiten 4.0 fertig

Arbeit 4.0 Digitalisierung Innovation
Den Dialogprozess Arbeiten 4.0
hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) im April 2015 mit der Vorlage eines Grünbuchs begonnen, das 30 Leitfragen zur Gestaltung der Arbeitswelt der Zukunft stellte.
Arbeiten 4.0 steht dabei als Synonym für neue Gestaltungschancen … Bitte weiterlesen

9 Fragen, die Sie sich vor dem nächsten Meeting stellen sollten

Meeting Kommunikation Führung
Warum nur werden zahlreiche unnötige und Kosten verursachende Meetings durchgeführt? Was hält die Entscheider davon ab, ritualisierte Bespechungen durch zielorientierte Treffen abzulösen? Im Zeitalter agiler Führung gehören kostenintensive Besprechungskulturen entsorgt.
Was also gilt es zu beachten damit gewinnbringende Besprechungen durchgeführt … Bitte weiterlesen