Demographie-Blog

Prinzipien gesundheitsbewusster Führung

betriebliches Gesundheitswesen„Man muss kein Leser von Ratgeber-Literatur und Management-Zeitschriften sein, um zu merken, dass die Gefährdung der Gesundheit – vor allem der psychischen – am Arbeitsplatz eines der großen Gesellschaftsthemen der Gegenwart ist“, schreibt die Wirtschaftswoche.

Nicht nur gegenwärtig sondern auch zukünftig wird der gesundheitliche Aspekte eine wachsende Bedeutung in den Betrieben erhalten. Vor dem Hintergrund der stetig wachsenden Generation Silberhaar in den Unternehmen wird ein betriebliches Gesundheitsmanagement ebenso bedeutsam wie eine gesundheitsbewusste Führung. Die Wirtschaftswoche liefert einige Anhaltspunkte für ein egesunde Führung 3.0.
Passend dazu ein Zitat von Richard Branson: „Genauso wie Pflanzen Wasser brauchen, brauchen Menschen Aufmunterung, damit sie wachsen und gedeihen können“.


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen.
The following two tabs change content below.
Sie brauchen frischen Wind oder Jemanden, der Ihnen neue Ideen vorstellt um das Zusammenspiel von Wertewandel, Digitalisierung und demographischem Wandel zu lösen? Lassen Sie uns unverbindlich darüber sprechen. Telefon: 0631 6259657

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufbruchsstimmung durch moderne Arbeitskultur
Personalentwicklung im öffentlichen Sektor mal anders gedacht?

Digitalisierung meistern – Mitarbeitende binden – Veränderung gestalten
Wie bringt man die Organisation personell wirklich weiter?

Jetzt abonnieren und immer aktuell bleiben mit dem kostenlosen Personalletter!
Verständlich – anspruchsvoll – glaubwürdig