Demographie-Blog

Generationenkonflikt: Als junge Führungskraft Generation 50plus führen

Wie gehe ich als jüngere Führungskraft mit älteren Mitarbeitern um? Die Frage beschäftigt – so die Praxis – zahlreiche Führungskräfte der Generation Z. Als junge Führungskraft Babyboomer zu führen, kann eine herausfordernde, aber auch lohnende Erfahrung sein. Hier sind einige Tipps, die dabei helfen, eine gewinnbringende und effektive Führung zu

Bitte Weiterlesen

Demographischer Wandel: Wie führt man ältere Mitarbeiter?

Rolf Dindorf Führungskräfteberater demographischer Wandel

Wie kommt man als Führungskraft angesichts des demographischen Wandels gut in die Zukunft? Eine besondere Herausforderung besteht in der Führung älterer Mitarbeiter. 10 Tipps zur Personalführung älterer Beschäftigter Das Führen älterer Mitarbeiter erfordert oft ein gewisses Maß an Sensibilität und Anpassungsfähigkeit, um ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten zu berücksichtigen. Hier sind

Bitte Weiterlesen

Demographischer Wandel: Welche Vorteile bieten altersgemischte Teams?

Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels gewinnen altersgemischte Teams aus Babyboomern und  Generation Z immer mehr an Bedeutung. Doch welche Vorteile bietet die Zusammenarbeit der Generation 50plus und den Digital Natives? Triebfeder altersgemischte Teams? In einem altersgemischten Team bringen die Mitglieder unterschiedliche Lebenserfahrungen, berufliche Hintergründe und Perspektiven mit. Dadurch entsteht

Bitte Weiterlesen

Demographischer Wandel: Die Vorurteile gegenüber älteren Mitarbeitern

Kirchturmdenken in den Personalabteilungen der Unternehmen und Verwaltungen überwinden. Geht es um die sogenannten Babyboomer der Generation Silberhaar gibt es verschiedene Vorurteile und Stereotypen. Es wird oft unterstellt, dass ältere Mitarbeiter Schwierigkeiten haben, sich neuen Technologien, Veränderungen oder modernen Arbeitsweisen anzupassen. Dieses Vorurteil basiert auf der Annahme, dass ältere Menschen

Bitte Weiterlesen

Babyboomer: Warum sollten Unternehmen ältere Mitarbeiter einstellen?

Fachkräftemangel Kommunalverwaltung ältere Mitarbeiter

Es gibt mehrere Gründe, warum Unternehmen ältere Mitarbeiter einstellen sollten: Ältere Mitarbeiter haben oft eine langjährige Berufserfahrung und Fachkenntnisse, die sie über die Jahre hinweg aufgebaut haben. Diese Erfahrung kann für ein Unternehmen äußerst wertvoll sein, da ältere Beschäftigte oft über ein tiefes Verständnis der Branche und des Unternehmens verfügen.

Bitte Weiterlesen

Schreckgespenst Fachkräftemangel: Demographischer Wandel zeigt Wirkung

Fachkräftemangel Kommunalverwaltung ältere Mitarbeiter

Drastisch umschreibt Zeit online heute den Fachkräftemangel in Deutschland. „Zum Sterben fehlt bald das Personal“ titelt das Blatt und spielt u.a. auf den Fachkräftemangel im Bestatterwesen an. Makaber? Keineswegs. „In diesem Jahr kann fast jede zweite offene Stelle nicht besetzt werden, weil derzeit bereits 12.000 Arbeitskräfte fehlen. 2030 könnten rund

Bitte Weiterlesen

Deutsche Kommunen: Technologien für die altersfreundliche Stadt

Die deutsche Bevölkerung altert. Spürbar wird die Alterung der Gesellschaft vor allem auf lokaler Ebene. Wollen Kommunen älteren Menschen weiterhin ermöglichen, mobil und sicher unterwegs zu sein und länger selbstständig zuhause zu leben, müssen sie auch auf die Bedürfnisse und Wünsche der Älteren reagieren. Intelligente Geräte, Assistenzsysteme, Sensoren oder Apps,

Bitte Weiterlesen

Aufbruchsstimmung durch moderne Arbeitskultur
Personalentwicklung im öffentlichen Sektor mal anders gedacht?

Digitalisierung meistern – Mitarbeitende binden – Veränderung gestalten
Wie bringt man die Organisation personell wirklich weiter?

Jetzt abonnieren und immer aktuell bleiben mit dem kostenlosen Personalletter!
Verständlich – anspruchsvoll – glaubwürdig