Demographie-Blog

Unternehmenskultur – Vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern

Unternehmenskultur Führungsstil
Müssen wir ganz anders im Hinblick auf die Unternehmenskultur denken? Vielleicht nicht in jedem Unternehmen…
Doch sollten wir uns nicht vor dem Hintergrund des Wertewandels fragen, inwieweit ‚Kommando und Kontrolle‘ noch zeitgemäß sind? Ist es nicht deutlich sinnvoller die Maxime von Hewlett Packard zu folgen: „We believe that people want to do a good job and that it is important for them to enjoy their work…“ (David Packard: The HP Way. New York 2005. S. 126f).

„Führung hat ganz viel mit Vertrauen zu tun“, unterstreicht der Post-Vorstandschef Frank Appel (aus Klimmer/Selonke: #Digital Leadership. Heidelberg 2017. S. 171f). Die Führungskraft als Ermöglicher, Mediator und Vertrauensmotor ist ein zentraler Baustein einer Unternehmenskultur 4.0. Damit verbessert sich das Arbeitgeberimage . Über Mundpropaganda wird dies nach außen getragen. Mehr als jede oberflächliche Werbekampagne trägt dies zum Finden neuer Fachkräfte bei.
Fachkräftemangel größtes Geschäftsrisiko“ warnt IHK-Präsident Thomas Windgassen“. Mit einer Unternehmenskultur auf Vertrauensbasis finden und binden Unternehmen Talente der unterschiedlichsten Generationen deutlich besser.

Rolf Dindorf


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!