Demographie-Blog

Führungsstil – Muss man wirklich authentisch führen?

Agile Führung Authentizität
Führungskräfte sollen authentisch sein. Wird da nicht ein mögliches Verhalten glorifiziert? Besteht wirklich das Interesse daran die Führungskraft mit allen menschlichen Stärken und Schwächen authentisch zu erleben? Wo liegen die Grenzen authentischer Führung?

Die Führungskraft übt eine berufliche Rolle im Unternehmen aus. Dies ermöglicht eine Trennung zwischen beruflichem und privatem Agieren. Stets beherrscht, immer fair, frei von jeglichen Fehltritten und ein guter Umgangston soll die ideale Führungskraft an den Tag legen. Eine harte Nuss für Choleriker, Introvertierte und nicht dem Ideal authentischer Führung entsprechender Führer.

Wäre es nicht sinnvoller von überzogenen Erwartungshaltungen abzurücken und realistische Anforderungen zustellen? Wie wäre es denn mit Agilität, Verlässlichkeit, Sinnstiftung und Geradlinigkeit?

Die Qualität von Führung und Arbeitskultur in der VUCA-Welt (Volatile, Uncertain, Complex, Ambigue) hängt weniger von überzogenen Echtheits-Postulaten denn von der Verabschiedung der Feldherrnpose ab. Damit die heutige, anspruchsvolle Mitarbeitergeneration angesprochen wird gehört der Aufbau einer Vertrauenskultur zum Kern von Führung. Dies gelingt durch Vertrauensneigung, Integrität, Transparenz, mitarbeiterorientiertes Führungsverhalten und manchmal einer Prise Humor.

We should all work on being more friendly, generous & considerate. The more people smile, the more the world smiles.
Richard Branson

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vertrauenskultur – Studie Jobzufriedenheit 2... Mit Management-Methoden von gestern haben Führungskräfte heute keine Chance mehr. Im schlimmsten Fall schaden sie sogar ihrem Unternehmen. Im Gegen...
Führung 4.0 – Sind Hierarchie und Macht anst... Wer ein attraktiver Arbeitgeber nach außen sein möchte wirbt mit flachen Hierarchien. Bisweilen wird der Eindruck erweckt, Hierarchie und damit Mach...
Vertrauenskultur – Träumerei oder Produktivi... In der Vergangenheit wenig beachtet komm es langsam zur Renaissance der Vertrauenskultur. Angesichts des tiefgreifenden Wandels der Arbeitswelt (Wer...
Fachkräftemangel anpacken – mit zukunftsfähi... Die Medien sind voll voll Hinweisen zum Fachkräftemangel. Schluss mit Made in Germany? Fachkräftemangel bringt Standort Deutschland in Gefahr (Wal...
The following two tabs change content below.
Stehen auch Sie vor der Herausforderung Fachkräfte zu finden und zu binden? Lassen Sie uns unverbindlich darüber sprechen. Telefon: +49 631 6259657