Demographie-Blog

Die Facetten des demographischen Wandels

Der demographische Wandel hat viele Facetten. Eine davon ist der Fachkräftemangel. Je nach Region, Branche und Berufszweig tritt er mehr oder weniger verstärkt zu Tage. Mit unterschiedlichen Maßnahmen versuchen Unternehmen und Regionen/Kommunen dem zu trotzen.   So hat die Wirtschaftsförderung Chemnitz (CWE) zwischen Weihnachten und Neujahr um rückkehrwillige Facharbeiter geworben.

Bitte Weiterlesen

Demographischer Wandel – die kommunale Perspektive

  Das Lamenti vom demographischen Wandel ist mehr als nur bekannt. Handeln ist jetzt angesagt. Gerade der ländliche Raum muss hier rasch Tritt fassen. Denn die Folgen der demographischen Entwicklung lassen sich schon überall in der Bundesrepublik beobachten: Leerstände, mangelnde Versorgungsmöglichkeiten sowie sinkende Schüler- und Lehrlingszahlen. Dazu kommt der einsetzende

Bitte Weiterlesen

Der demografische Wandel in Baden-Württemberg – Einwohnerplus bis 2020

Der demographische Wandel zeigt unterschiedliche Gesichtszüge. Je nach regionaler Prägung fällt der Prozess anders aus. So gibt es eben nicht den Wandel sondern viele „kleine Veränderungsprozesse“ in Deutschland. Das Statistische Landesamtes Baden-Württemberg schreibt in seiner aktuellen Prognose für das „Ländle“: „In Baden-Württemberg dürfte bis zum Jahr 2020 die Zahl der

Bitte Weiterlesen

Demographischer Wandel und Rente mit 63 – Erfahrungswissen sichern

Die steigende Nachfrage nach Fachkräften und die sinkenden Ausbildungszahlen sind ein Fakt. Die Folgen des demographischen Wandels sind spürbar. Eine Verschärfung der Tendenz könnte die Rente 63 mit sich bringen. Unklarheit besteht derzeit darüber wie groß die Zahl der Frührentner sein wird. Die Süddeutsche berichtet darüber, dass die Bundesregierung mit

Bitte Weiterlesen

Von Netzen, Rädern und einem Film – Das Demographie Netzwerk Westpfalz

Dr. Frank Eierdanz, Institut für Technologie und Arbeit e. V. an der Technischen Universität Kaiserslautern, schreibt heute in einem Expertenbeitrag in der Reihe “Demographie aktuell” über das Regionalnetzwerk Westpfalz des ddn (Das Demographie Netzwerk). Die Westpfalz ist eine der Regionen, die in allen kartographischen Darstellungen der Auswirkungen des Demographischen Wandels

Bitte Weiterlesen

Die demografische Entwicklung und die Strategie des Westpfalz-Klinikums

ältere Arbeitnehmer demographischer Wandeö

Peter Förster, Geschäftsführer der Westpfalz-Klinikum GmbH, schreibt heute in einem Expertenbeitrag in der Reihe “Demographie aktuell” über die Demographiestrategie seines Hauses. Die demographische Entwicklung sowie die geänderten Bedingungen für den Renteneintritt und die gestiegenen Belastungen in physischer und psychischer Hinsicht stellen die Kliniken und somit auch das Westpfalz-Klinikum vor enorme

Bitte Weiterlesen

Generation 50plus – Die neue Studie Produktiv im Alter

ältere Arbeitnehmer demographischer Wandeö

Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat eine neue Studie mit dem Titel „Produktiv im Alter – Was Politik und Unternehmen von anderen europäischen Ländern lernen können“ vorgestellt. Im Rahmen der Veranstaltung plädierte der Leiter des Berlin-Instituts Reiner Klingholz dafür, das Renteneintrittsalter in Deutschland künftig an die steigende Lebenserwartung anzupassen.

Bitte Weiterlesen

Dindorf: Demografiewandel und die Folgen für Kommunen und Privatpersonen

Im Rahmen der Veranstaltung „Demografiewandel und die Folgen für Kommunen und Privatpersonen“ hält Rolf Dindorf am 31.10.2013 einen Vortrag zum Thema „Diversity als kommunale Strategie“. Die Veranstaltung findet im Rahmen der 1. Demographie-Woche Rheinland-Pfalz statt. PfalzAkademie Lambrecht Kontakt / Anmeldung: Dr. Uwe Schwab Tel.: 06325 1800 0 info@pfalzakademie.de Anmeldung erforderlich

Bitte Weiterlesen

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!