Demographie-Blog

Ältere Arbeitnehmer – Den Schatz im Silberhaar bergen

Mut Führungsstil öffentlicher Dienst
Die im Auftrag der Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung (PbEB) durchgeführte aktuelle Studie von MAKAM market research  „Weiterbildung 2012“ zeigt, dass lediglich 17% der Unternehmen in Österreich Weiterbildung gezielt für die Generation 50+ anbieten. Dabei wird es auch in Österreich zunehmend schwieriger junge Fachkräfte zu bekommen. Warum also nicht den Schatz im Silberhaar bergen und darin investieren? Durch kluges Demografiemanagement lässt sich gerade für regionale hidden champions die sich abzeichnende Problematik entschärfen.
http://erwachsenenbildung.at/aktuell/nachrichten_details.php?nid=6148


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!