Demographie-Blog

Generation Silberhaar – Die Rentner-Gang der NASA

Demographie 50+Wieder einmal zeigt sich, wie überholt die Vorstellung vom betagten Arbeitnehmer jenseits der 50+ ist. Im Falle der NASA muss sogar von 65+ gesprochen werden.
Hintergrund: Vor 37 Jahren startete die Weltraumbehörde die Raumsonden Voyager 1 und 2. Die beiden Sonden arbeiten bis heute. Damit sind sie 32 Jahre über ihrer garantierten Laufzeit.
„Medina steuert die Sonden seit 29 Jahren. Er ist 65, das ist Durchschnitt nach den Maßstäben der Mannschaft. Der Leitende Wissenschaftler ist 78. Der Programmierer 77. Der Leitende Ingenieur lacht nur, wenn man sein Alter wissen will“, schreibt das Magazin der Süddeutschen Zeitung.


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!