Demographie-Blog

Neue Mitarbeiter einarbeiten – Checkliste nachhaltiges Feelgood Management

Einarbeitung neuer Mitarbeiter
Können Sie sich noch an ihren ersten Arbeitstag erinnern?
Der erste Arbeitstag eines neuen Mitarbeiters beginnt. 80% der neuen Mitarbeiter treffen in den ersten 100 Arbeitstagen eine Entscheidung für oder gegen das Unternehmen.

 

 

Eine gute Einarbeitung vermeidet Fehlstarts und reduziert die Fluktuationskosten (Kostenschätzung: halbes bis doppeltes Jahresgehalt).
Darüber hinaus bringt ein durchdachtes, breit angelegtes Regiebuch für den Onboarding-Prozess Wettbewerbsvorteile im Kampf um die klügsten Köpfe.

Welche Punkte umfasst ein solches Regiebuch im Zeitalter des Fachkräftemangels?
Neue Mitarbeiter einarbeiten – Checkliste nachhaltiges Feelgood Management

  • Definieren Sie eine klare Stellenbeschreibung
  • Legen Sie einen Einarbeitungsplan fest
  • Binden Sie die zukünftigen Kollegen rechtzeitig mit ein
  • Liefern Sie schon im Vorfeld des ersten Arbeitstages Informationen
  • Vereinbaren Sie die freiwillige Übernahme einer Patenschaft durch einen erfahrenen Kollegen
  • Sorgen Sie dafür, dass die technischen Voraussetzungen (Büro, PC, usw.) am ersten Tag vorhanden sind
  • Lassen Sie den ersten Arbeitstag für den neuen Mitarbeiter etwas Besonderes sein (beispielsweise Blumenstrauß, T-Shirt mit Firmenlogo)
  • Stellen Sie am ersten Tag das notwendige Informationsmaterial (Ansprechpartner, Abläufe, Firmeninformationen) zur Verfügung
  • Seien Sie selbst anwesend (z.B. gemeinsamer Rundgang)
  • Vereinbaren Sie regelmäßige Mitarbeitergespräche (zuerst wöchentlich, dann monatlich)
  • Achten Sie im Laufe der Probezeit auf das soziale Gefüge im Team
  • Ziehen Sie wenige Tage vor dem Ende der Probezeit ein Fazit : Fortsetzung oder Trennung
  • „Feiern“ Sie gemeinsam das Ende der Probezeit

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Bitte teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einfach einen Schritt voraus mit dem „Leitwolf“
Rolf Dindorf Führungskräfteberater Logo

Strategisches Personalmanagement im öffentlichen Sektor
Digitalisierung meistern – Fachkräfte gewinnen – Innovation fördern

Mit moderner Organisationskultur Begeisterung wecken und Ängste nehmen

Dann abonnieren Sie jetzt den innovativen Newsletter!